Elke Raußmüller, Praxis für integrative Psychotherapie nach dem Heikpraktikergesetz
Elke Raußmüller, Psychologische Beratung, Bodman-Ludwigshafen Persönlichkeitstraining
Supervision Krankheitsbewältigung
Trauerbegleitung Krisenbewältigung
Psychologische Beratung Persönlichkeitstraining
Motivationstraining
Krisenbewaeltigung, Therapie Supervison, Coaching Elke Raußmüller
Dozentin für PsychologieProfil

Elke Raußmüller
Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Elke Raußmüller
- Mutter von 3 erwachsenen Kindern
- Langjährige Tätigkeit in der Krankenpflege, Psychoonkologie und Hospizarbeit
- Umfassende Kenntnisse in der Trauerpsychologie und langjährige Erfahrung in der Trauerarbeit
- 2002 staatliche Zulassung zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
- Seit 2003 in eigener psychotherapeutischer Praxis erfolgreich tätig
- Dozentin im Fach Psychologie in der Fachweiterbildung für Anästhesie und Intensivpflege
- Seminarleitung in sozialen Einrichtungen
- Supervision und Coaching für Geschäftsleitung und Mitarbeiter von Bestattungsunternehmen
- Supervision für Mitarbeiter von sozialen Einrichtungen wie z.B. Pflegekräfte und Ärzte etc.
- Bis heute in ständiger beruflicher Weiterqualifikation, passend zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten
- Mitglied im Verband freier Psychotherapie

Elke Raußmüller


Integrative Psychotherapie - was ist das ?
Integrative Therapie heißt für mich das effektive Verbinden verschiedener Therapieansätze. Dabei ist einerseits Raum für das Verstehen und die Aufarbeitung ursächlicher Zusammenhänge und andererseits wird mit lösungs- und ressourcenorientierten Methoden, Stabilität und Fortschritt im Verhalten und inneren Erleben erreicht.

Integrative Psychotherapie umfasst Elemente aus:
- Der Verhaltenstherapie
- Der Ressourcen- und lösungsorientierten Kurzzeittherapie
- Der Gesprächstherapie nach Rogers
- Der energetischen Psychotherapie nach Dr. Klinghardt
- Der interpersonellen Psychotherapie ( IPT )
- Der Hypnotherapie und verschiedenen Entspannungsmethoden
- Der Tiefenpsychologie
- Systemische Paar- und Familienberatung

Als Therapeutin sehe ich mich als Begleiterin auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Wohlbefinden und Ihren Zielen und Ihren Lösungen. Ein Begleiter geht mit, er richtet sich nach dem Tempo des zu Begleitenden. Ein Begleiter macht auf Möglichkeiten und Hindernisse aufmerksam und fördert das Potenzial und die Ressourcen seines Klienten nach außen, um sie so nutzbar zu machen. Ein Begleiter kann Orientierung und Stütze sein.