Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
Psychologische Beratung Paar- und Familientherapie
Krisenbewältigung Praxis für Psychologische Beratung
Krankheitsbewältigung, Onkologische Psychotherapie Stress, Überbelastung
Trauerbegleitung Coaching, Psychologische Beratung
Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz,Stockach
Elke Rausßmüller
Krisenbewaeltigung, Therapie Supervison, Coaching Elke Raußmüller Aktuelles Therapie, Supervision
Persönlichkeitsentwicklung, Bewerbungscoaching Der Liebe eine Chance geben!

Wir Menschen fühlen uns voneinander angezogen. Aus dieser Anziehung kann manchmal auch Liebe entstehen. So einfach und in zwei Sätzen könnte man beschreiben, wie sich Paare finden. Dabei hat jedes Paar seine eigene „Geschichte”, die dann im Laufe der Beziehung immer weiter „geschrieben” wird, vielleicht immer schöner und vollkommener wird…..So, oder ähnlich wünschen wir Menschen uns eine Beziehung.

Durch verschiedene Ursachen kann es passieren, dass unsere einst schön begonnene Liebesgeschichte scheinbar in einer „Sackgasse” landet und nicht mehr weiter „geschrieben“ werden kann. Paare beschreiben diese Situation zum Beispiel so:

- Wir haben uns nichts mehr zu sagen
- Wir haben uns auseinander gelebt
- Wir haben die Liebe verloren
- Die „Luft” ist raus ....die Spannung ist weg
- Die Konflikte lassen sich nicht lösen
- Ich fühle mich nicht verstanden, nicht ernst genommen, nicht gehört...
- Ich kann mich meinem Partner nicht verständlich machen
- Ich fühle mich von meinem Partner nicht mehr begehrt
- Ich habe meinen Partner betrogen / ich wurde betrogen

Verständlicherweise fühlen wir uns dann, mehr oder weniger am „Ende unserer Liebe” und schwanken vielleicht zwischen aufgeben und kämpfen. Manchmal haben wir dann das Gefühl, uns aus dieser Dynamik nicht mehr selbst befreien zu können.

Jeder Mensch und jedes Paar, hat bereits die „Werkzeuge” in sich, die ihm helfen durch schwere scheinbar unlösbare Situationen zu kommen, Krisen zu bewältigen und an Herausforderungen zu wachsen. In einer Krise scheint „nur” der Zugriff auf unsere persönlichen „Werkzeuge” und das gemeinsame Paarpotenzial nicht mehr möglich.

In einer Paarberatung haben Paare die Möglichkeit mit professioneller Unterstützung, aus einer neuen oder anderen Perspektive:

- wieder Zugang zu ihrem Paarpotenzial zu bekommen
- vielleicht „verschüttete“ Fähigkeiten und Möglichkeiten wieder zu finden
- ihre eigenen zu ihnen passenden Lösungen zu erkennen
- ein vielleicht entstandenes Ungleichgewicht wieder in Balance zu bringen
- unter den „Trümmern“ ihre Liebe wieder zu finden
- einander neu begegnen zu können
- vielleicht verzeihen zu können
- wieder einen neuen Anfang zu wagen

Als Therapeutin sehe ich mich als Begleiterin, die Sie in Ihrem Tempo, mit Professionalität und in unvoreingenommener Haltung ( allparteilich ) beim Entdecken und Finden ihres Paarpotenzials gerne begleitet und unterstützt.

Prüfungsangst, Krisenbewältigung Sich mit Respekt und Achtung voneinander trennen !

Trotz allem Bemühen Eines oder beider Partner , kann es vorkommen, dass ein Paar zu dem Schluss kommt, dass eine Trennung die für alle beste Lösung ist.

- Vielleicht sind die Verletzungen zu groß oder zu schwer
- Vielleicht sind Achtung und Respekt völlig verloren gegangen
- Vielleicht lässt sich die Liebe und das Vertrauen nicht wieder beleben

Die Enttäuschung, Verletzung, Wut, oder Trauer ist dann manchmal so groß, dass ein gegen einander kämpfen die einzige Möglichkeit zu sein scheint. Leider kann sich dadurch der Schaden für beide Partner vervielfachen. Gemeinsame Kinder erleiden in so einer Kampfsituation ihrer Eltern den größten Verlust, weil sie beide Eltern lieben, beiden gegenüber loyal und der Situation ausgeliefert sind.
Auch dann, wenn die Liebe zu Ende ist, kann es hilfreich sein, mit professioneller Unterstützung Wege zu finden, die eine Trennung in „Liebe” möglich macht. Das heißt, mit Achtung und Respekt kann es gelingen, dass eine Trennung nicht zur Katastrophe werden muss.

Sich selbst und den gemeinsamen Kindern zuliebe !


Krisen-
bewältigung/
Psychologische
Beratung
Krankheits-
bewältigung
Trauer-
begleitung
Paar- und
Familientherapie